Landratswahl im Landkreis Meißen – SPD unterstützt Elke Siebert

Pressemitteilung des SPD-Kreisverbandes Meißen

SPD-Kreisverband Meißen unterstützt Elke Siebert als Kandidatin für die Landratswahl 2020

Einstimmig sprach sich der erweiterte Kreisvorstand der SPD im Landkreis Meißen auf seiner Sitzung am 15. Juli 2020 dafür aus, Elke Siebert als Kandidatin zur Landratswahl 2020 zu unterstützen.

„Wir haben Frau Siebert als eine ausgesprochen kompetente, verwaltungserfahrene und sympathische Persönlichkeit kennengelernt. Wir freuen uns auf einen spannenden und inhaltsreichen gemeinsamen Wahlkampf, in dem die Zukunftsideen der Bewerberinnen und Bewerber für unseren Landkreis deutlich werden.“, sagt Susann Rüthrich, Vorsitzende des SPD-Kreisverbandes Meißen, im Anschluss an die Sitzung.

Gemeinsam mit den Kreisverbänden der Parteien Bündnis 90/Die Grünen und DIE LINKE veranstaltete die SPD Meißen die digitalen Debattendienstage (https://www.spd-meissen.de/meldungen/alle-drei-debattendienstage-zum-nachschauen/). Die dort diskutierten Themen wie transparente, bürgernahe Verwaltung, kinder- und familienfreundlicher Landkreis, ökologische Verkehrswende, Kulturförderung und gute Arbeits- und Lebensbedingungen für alle bei uns Lebenden werden nun auch den vor uns stehenden Wahlkampf mit Elke Siebert und die dann hoffentlich daraus folgende Arbeit als Landrätin prägen.

Kontakt: Susann Rüthrich

susann.ruethrich(Replace this parenthesis with the @ sign)spd-sachsen.de

Hier ist die Pressemitteilung des SPD Kreisverbandes