Sachsen braucht Aufenthaltsbehörden – Haltung für Integration und Menschenwürde

Foto: Frank Richter beim SPD Parteitag am 3.7.2021 in Leipzig

Sachsens SPD hat auf ihrem Landesparteitag in Leipzig am Samstag ein klares Umsteuern bei Abschiebungen im Freistaat verlangt. Die derzeitige Praxis der Behörden stehe im eklatanten Widerspruch zu den Vereinbarungen des Koalitionsvertrages zwischen CDU, Grünen und SPD.

Hier der Antrag im Wortlaut.