Die deutsch-polnische Versöhnung begann nicht erst 1970

In einem Interview mit Dirk-Olivier Heckmann äußert sich Frank Richter am 8.12. 2020 im Deutschlandfunk zur ostdeutschen Perspektive auf die deutsch-polnische Versöhnung. Anlass ist die Berichterstattung über den Kniefall Willy Brandts am 7.12.1970 in Warschau.

hier gehts zum Interview

Quelle: Bundesministerium der Finanzen / Fotoagentur Sven Simon

Frank Richter erinnert dabei an die besondere Leistung und das Schicksal Georg Dertingers, des ersten Außenministers der DDR. 

Quelle: Bundesarchiv, Bild 183-S88625 / Igel / CC-BY-SA 3.0, CC BY-SA 3.0 DE